Wir suchen:

  • sofort Erzieher*innen für das 24-St.-Mutter-Kind-Haus in Voll- zeit oder Teilzeit mit 30 St./Woche Minimum möglich
  • sofort Sozialpädagog*innen oder Pädagog*innen
    mit vergleichbaren Abschlüssen (Erziehungswissenschaften, Rehabilitation etc.) in Vollzeit oder auch in Teilzeit mit 25  St./Woche Minimum für das Mutter/Vater-Kind-Individualwohnen, das BEW Individual, die Mädchen-WG und die ambulanten Hilfen, bei Interesse an einem berufsbegleitenden Studium der Sozialen Arbeit sehr gern auch Erzieher*innen
  • sofort Werkstudent*innen mit 20 St./Woche

Wir erwarten:

  • Engagement, Interesse an der Arbeit mit Familien und/oder Kindern und Jugendlichen
  • Interesse an Menschen und Offenheit für die Begleitung komplexer Prozesse
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • ein hohes Maß an selbstständigem und selbstverantwortlichem Arbeiten
  • empathisches und klient*innenbezogenes Arbeiten im Rahmen einer professionellen Arbeitsbeziehung
  • Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen
  • Interesse und Bereitschaft an Fortbildungen

 Wir bieten:

  • abwechslungsreiche und vielseitige Arbeitsbereiche
  • langjährige Arbeitserfahrung in der systemischen Sozialarbeit
  • Einbindung in ein engagiertes, multiprofessionelles Team
  • wöchentliche Teamsitzungen und monatliche Supervisionen
  • ein Anstellungsverhältnis in Anlehnung an TV-L Berlin
  • die Möglichkeit zur fachlichen Weiterentwicklung
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche und Gestaltung von Übergängen bei Bewerbungen aus dem Bundesgebiet
  • betriebliche Altersvorsorge

Kontakt und Bewerbung

Ostkreuz Jugendhilfe Nord gGmbH
Bizetstraße 135 in 13088 Berlin
oder per E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!